BOGA plant Expansion auf dem Wachstumsmarkt Türkei

Die Türkei gehört zu den dynamischsten Wirtschaftsregionen Europas, Franchising ist ungeheuer populär mit einem Wachstum von über 30 Prozent in den letzten Jahren. Mehr als 70 Mio. Einwohner, davon 50 Prozent jünger als 25 Jahre, Istanbul mit einem größeren Bruttosozialprodukt als Ungarn, ein idealer Markt mit dem idealen Zeitpunkt zum Start für Franchise-Systeme.

So René Frauenkron, Geschäftsführer des Bochumer Unternehmen BOGA GmbH: „Gerade in der Türkei versprechen wir uns mit unserem UNIFRIT Liefer- und Entsorgungsservice große Möglichkeiten.“  Die BOGA GmbH ist mittlerweile in sechs europäischen Ländern vertreten. 2007 wurde die BOGA GmbH für den „Umweltpreis 2007“ nominiert.