Schenk‘ Dir ein Lächeln! – in Dresden in der Altmarkt-Galerie

Servus Dresden!

Schenk‘ Dir ein Lächeln! – in Dresden in der Altmarkt-Galerie (Eingang Postplatz)

Am 25. Mai 2016 war es soweit – das SONNENTOR Geschäft in Dresden öffnete feierlich seine Pforten. Neben München und Regensburg ist es bereits der dritte Standort des österreichischen Biospezialisten in Deutschland. Vier Tage lang lockten ein sonniges Glücksrad, sowie jede Menge Aktionen und Verkostungen zahlreiche Besucher in die Altmarkt-Galerie. Auch Johannes Gutmann, der SONNENTOR Gründer und Geschäftsführer, ließ es sich natürlich nicht nehmen, vor Ort mitzufeiern: „Unsere Geschäfte sind für uns mehr als ein Vertriebskanal. Sie machen unsere Werte und Philosophie erlebbar und bringen ein Stück vom Waldviertel in die Welt. Da Deutschland einer unserer wichtigsten Märkte ist, sind wir stolz, dass die Freude nun auch in Dresden wachsen kann.“

Mehr als 700 Produkte auf 80m2

Ab sofort können sich die Kunden von Montag bis Samstag von der großen Produktvielfalt des Waldviertler Bio-Pioniers überzeugen, denn auch im SONNENTOR Geschäft in Dresden sind alle Produkte unter dem Logo der lachenden Sonne vereint - vom „Gute Laune“ Tee und der Kaffee-Linie „Wiener Verführung“, über das „Würz dich um die Welt-Probier mal!“, bis hin zu einer Vielzahl von nachhaltig-kreativen Geschenkideen. Präsentiert werden sie in der einzigartig sinnlichen Atmosphäre des SONNENTOR Konzeptes: Genuss trifft auf bäuerliche Tradition und zeitgemäßes Design. Ein kleiner Sitzbereich lädt zum Verweilen ein, um gleich vor Ort in die faszinierende Welt des Geschmacks und der Gerüche einzutauchen. In gemütlichem Ambiente werden neben Tee, Kaffee und Säften auch diverse Waldviertler Bio-Spezialitäten angeboten – und wer möchte, kann diese süßen Versuchungen auch gleich vor Ort genießen und so eine kleine Waldviertel-Entdeckungsreise antreten.

SONNENTOR Geschäfts-Konzept erfolgreich 

Unternehmenserfolg durch nachhaltiges und stetiges Wachstum – das hat sich SONNENTOR Begründer und Geschäftsführer Johannes Gutmann von Beginn seiner Selbstständigkeit an auf die Fahnen geschrieben. Und dieses unternehmerische

Grundprinzip ist auch die Grundlage für den Aufbau der SONNENTOR Geschäfts-Vertriebsschiene. Die SONNENTOR Geschäfte ermöglichen die uneingeschränkte Präsentation des kompletten Sortiments, das mehr als 700 Produkte umfasst. Auf diese Weise ist das Unternehmen bereits an 23 Standorten in Österreich, Deutschland und Tschechien vertreten. 13 Geschäfte werden von Franchise-Nehmern geführt. Eine Erfolgsstory, die vor nunmehr 29 Jahren mit bäuerlichen Bio-Spezialitäten des Waldviertels wie Tee- und Gewürzkräutern begonnen hat.

Sonnentor Dresden.jpg