NORDSEE mit Seafood Star 2013 ausgezeichnet

Die NORDSEE GmbH, der europaweite Kompetenzführer in der Fisch-Systemgastronomie, ist mit dem „Seafood Star 2013“ ausgezeichnet worden. Das traditionsreiche Bremerhavener Unternehmen erhält den Ehrenpreis in der Kategorie „Fisch-Systemgastronomie“. Die Preisverleihung erfolgte im Rahmen des Fischwirtschafts-Gipfels, der am 18. und 19. Februar im Hotel Atlantik Kempinski in Hamburg stattfand. Bereits seit fünf Jahren verleiht die Fachzeitschrift FischMagazin den Branchenpreis an Unternehmen für vorbildliche Fischgeschäfte. Der „Seafood Star“ will den Fischhandel dazu anregen, in seine Geschäfte zu investieren, Ideen für die Kundenbindung zu entwickeln, sich ein eigenständiges Profil zu geben, und sich damit insgesamt vom Durchschnitt abzuheben. In diesem Jahr ist die Auszeichnung in zehn Kategorien vergeben worden.

 „Wir freuen uns sehr über diese in der Fischbranche so bedeutende Auszeichnung und fühlen uns gleichzeitig sehr geehrt. Sie zeigt, dass wir bei NORDSEE gute Arbeit leisten und auf dem richtigen Weg sind“, sagt Hiltrud Seggewiß, Vorsitzende der Geschäftsführung der NORDSEE GmbH, die am Montagabend in Hamburg den Glaspokal entgegennahm.

Preisverleihung Seafood Star 2013

NORDSEE deckt als einziges Unternehmen die gesamte Bandbreite von Frischfisch über Feinkostsalate und Delikatessen bis hin zum umfassenden Gastronomieangebot sowie einem variantenreichen Snacksortiment ab. Derzeit verfügt das Unternehmen über 404 Standorte, 336 davon befinden sich allein in Deutschland. Neben dem Ausbau des Bereichs Franchise steht 2013 im gesamten Bundesgebiet die Modernisierung der Restaurants im Fokus. Aktuell werden allein in Hamburg die beiden Filialen Wandsbek und Landungsbrücken verjüngt. Hier investiert NORDSEE 293.000 Euro, um die Restaurants mit neuester Küchentechnik sowie einer modernen Einrichtung auszustatten. Eine frische Farbgebung und natürliche Materialien verleihen den beiden Hamburger Filialen in Zukunft noch mehr Wohlfühlambiente und laden die Gäste zum Verweilen ein. Insgesamt ist NORDSEE 11 Mal in Hamburg vertreten.

Pressekontakt:

Jutta Rubach
Jutta Rubach & Partner
Windscheidstraße 19

10627 Berlin

Mobil: 0172/ 392 13 10
Tel.: 030/826 62 05
Fax: 030/ 89 72 82 10

Mail: nordsee@rubach-pr.de

Über Nordsee:

Die NORDSEE GmbH mit Sitz in Bremerhaven wurde 1896 als “Deutsche Dampffischerei-Gesellschaft NORDSEE“ gegründet. Heute verfügt das Unternehmen über 404 Standorte, davon 168 Filialen mit zusätzlichem Einzelhandel. Hier werden frischer Fisch und Fischdelikatessen, edle Meeresfrüchte, Räucherfisch, Schalen- und Krustentiere und Convenience Food für zu Hause angeboten. NORDSEE verzichtet bewusst auf den Einsatz von Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen sowie genveränderten Bestandteilen, damit die Qualität 1:1 beim Kunden ankommt. Für die Snacks und Tellergerichte wird ausschließlich hochwertige Filetware verwendet.

Europaweit ist NORDSEE die Nummer Eins in Sachen Fisch. Insgesamt hatte NORDSEE 2012 19 Mio. Kunden im Gastro- und Einzelhandelsbereich. Gleichzeitig haben die Kassensysteme 81 Mio. Kundentransaktionen für diese Bereiche registriert. NORDSEE beschäftigt ca. 6.000 Mitarbeiter (5.500 in eigenen Filialen und 500 in Franchisebetrieben), davon 150 Auszubildende, und erzielte im Jahr 2012 einen Umsatz in Höhe von 349 Mio. Euro. Der Umsatz verteilt sich wie folgt: 50 Prozent Restaurant, 38 Prozent Snacks zum Mitnehmen, 12 Prozent Einzelhandel.