Franchise Direct veröffentlicht neue Ausgabe der Top100 der weltweit erfolgreichsten Franchise-Unternehmen

Mittlerweile gehört die Rangliste Top 100 Global Franchises bei Franchise Direct zu den am meisten besuchten Seiten. Bei der seit 2009 jährlich veröffentlichten Statistik werden verschiedene Kennzahlen zur Berechnung der einzelnen Platzierungen herangezogen. Darunter der Jahresumsatz,  Stabilität und Wachstum, die Anzahl der Jahre, die das System auf dem Markt besteht und die Anzahl der Länder in denen der Franchisegeber erfolgreich tätig ist.

Diese und weitere Kriterien wurden auch bei der Zusammenstellung der neuen Top100 Global Franchises  herangezogen. Weltweit hält der Wachstumstrend in der Franchise-Branche unvermindert an. Jahr für Jahr entdecken Unternehmen in immer mehr Branchen Franchising als Instrument zur erfolgreichen Expansion.

Mit dem Franchisegeber VOM FASS auf Platz 86 schaffte es in diesem Jahr auch wieder ein deutscher Franchise-Geber in das Ranking. Das beweist, dass auch deutsche Franchisegeber, trotz der Dominanz amerikanischer Firmen, Franchising erfolgreich für Ihre Geschäftskonzepte nutzen.

Für die Zusammenstellung einer globalen Rangliste kann die Firmengruppe Franchise Direct auf eine lange Markterfahrung und ein internationales Netzwerk zurückgreifen.

Nur wenige Unternehmen in der Franchise-Industrie verfügen über ein gleichwertiges Know-How wenn es darum geht, die rasante Entwicklung auf dem Franchisemarkt zu beobachten und richtig zu analysieren. Von seinem Hauptsitz in Dublin, sowie seiner Zweigniederlassung in Atlanta aus, betreut die Firma mittlerweile 10 international operierende Internetportale für die wichtigsten Franchise-Märkte. In den letzten 10 Jahren waren die Mitarbeiter von Franchise Direct damit Augenzeugen der rasanten Entwicklung auf dem Franchisemarkt, ja haben sogar teilweise selbst dazu beigetragen.

Franchise Direct Firmengründer Sean McGarry äußerte sich vor einiger Zeit in einem Interview folgendermaßen: 
„Die Top-Marken der Franchise-Industrie waren Wegbereiter für alle, die ihnen nachgefolgt sind. Sie verfügen über Wissen, Erfahrung und ausgearbeitete Auswahlverfahren, von denen andere lernen können."

Wie schon bei der Vorjahresliste wurde auch dieses Jahr wieder größte Sorgfalt auf die Auswahl der Bewertungskriterien verwendet. Neben den oben genannten Auswahlkriterien spielten weiterhin auch Kriterien wie soziale Verantwortung und Aktivitäten zum Umweltschutz eine große Rolle.

Spitzenreiter 2013 ist, wie schon im Vorjahr, das Franchise-Unternehmen Subway, gefolgt von der amerikanischen Einzelhandelskette 7 Eleven und der Fastfood-Kette McDonalds. Die generelle Dominanz der Franchise-Unternehmen im Lebensmittelbereich wird damit in diesem Jahr erstmals unterbrochen.

Doch nicht nur in der Gastronomie und im Einzelhandel sind Franchise-Unternehmen erfolgreich. Auch im Fitness-Bereich gewinnen Franchise-Unternehmen immer weiter an Bedeutung: Snap Fitness, ein Franchise-Unternehmen aus der Fitness-Branche und Curves konnten sich Plätze in den Top100 sichern.  

Wenn Sie sich für weitere Informationen zum Thema Franchising interessieren, besuchen Sie auch das Info-Center von Franchise Direkt. Hier finden sie viele interessante Artikel zum Thema.