Franchise – Chance ohne Risiko!?

Berlin-Brandenburg 2013 am 18.02.2013

Bringt das Vertriebssystem Franchise wirklich nur Chancen für junge
Existenzgründer oder verdeckt es nur Risiken?

Dieser Frage gibt am Montag, 18.02.2013 ab 18.00 Uhr im Rahmen eines
Jour-Fix als Teil des Businessplan-Wettbewerbs der unabhängige
Unternehmensberater Sven Pioch, Inhaber der ServiceProjektberatung
Antworten.

Pioch:“ Zu oft werden Franchisesysteme, leider gegen jede Lehre von,
Finanzierung, Investition und Rentabilität, schön geredet und
gerechnet. Nicht alles ist schlecht. Vieles ist durchaus sehr gut.
Aber alles will vorab immer neutral geprüft werden.“

Fragen, denen in den Räumen der

Investitionsbank Berlin,
Regensburger Straße 23,
10719 Berlin, Laden 4

unter Anderem Antworten gegeben werden:

  • Was ist Franchise überhaupt?
  • Woran erkenne ich ein „gutes“ Franchisesystem?
  • Welche Vor- und Nachteile hat ein Franchisesystem?
  • Wie viel kostet mich eine Franchiselizenz?
  • Habe ich es bei der Kreditvergabe leichter mit einem Franchisesystem?

Pioch: Schon Voltaire hat gesagt „Alle Menschen sind klug - die einen
vorher, die anderen nachher“

Das umgängliche Verständnis von Prüfung vor Bindung soll wesentlicher
Inhalt des Vortrags und der anschließender Diskussion sein.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.b-p-w.de