Eine runde Sache: DUNKIN’ DONUTS eröffnet 50. Filiale in Deutschland „Meilenstein für die Entwicklung unserer Marke“

Dunkin’ Donuts feiert in diesem Monat ein besonderes Jubiläum: Die bekannte Coffee- und Bakery-Kette eröffnet am 18. Juni in Hannover ihre 50. Filiale in Deutschland. Am Eröffnungstag begrüßen ab 5.05 Uhr die Dunkin’ Donuts-Maskottchen auf der Niki-de-Saint-Phalle-Promenade 10A die Hannoveraner und versüßen ihnen den Tag. Und nicht nur das: Die ersten 55 Kunden erhalten einen besonderen Willkommensgruß – eine 6er-Box der beliebten Donuts – gratis. Dazu spendiert die Franchisenehmerin Sabine Romotzki 300 Gutscheine für einen Gratis-Kaffee. Frühaufstehen lohnt sich also!  

„Wir freuen uns sehr, diesen Meilenstein für Dunkin’ Donuts in Deutschland zu erreichen. Ohne die harte Arbeit und das exzellente Management unserer lokalen Franchisenehmer hätten wir das nicht geschafft“, sagt Carlos Vidal, Vizepräsident Europa, Dunkin’ Brands. „In unseren Restaurants bieten wir deutschlandweit leckere und günstige Speisen und Getränke. Wir erwarten, dass die Marke Dunkin’ Donuts in Deutschland weiter wächst und wir in den kommenden Jahren noch weitere Meilensteine erreichen werden“, so Vidal weiter.

Dazu gehört als nächster Schritt in diese Richtung die Eröffnung einer weiteren Filiale in Nürnberg am 27. Juni am Bahnhofsplatz 9. Sie wird von den Franchisenehmern Oliver Blank und Jari Stus betrieben, die im Februar 2014 die erste Filiale in Nürnberg eröffneten. Anfang Juni eröffnete bereits der Franchisenehmer S&C International die 25. Dunkin’ Donuts-Filiale in Berlin in der Tauentzienstraße 8.

Dunkin’ Donuts-Restaurants in Deutschland servieren ihren Kunden eine große Auswahl an Donuts mit verschiedenen Geschmacksrichtungen sowie Muffins, Sandwiches und Bagels. Zum Angebot gehören auch Heiß- und Kaltgetränke, darunter Cappuccino, frisch gebrühte Tees und die neuen Coolatta® Frozen Drinks. Anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaft bietet Dunkin’ Donuts diesen Monat außerdem Fußball-Donuts an, die in allen teilnehmenden Restaurants in Deutschland erhältlich sind.

Seit mehr als 60 Jahren ist Dunkin’ Donuts der beliebteste Anbieter von Kaffee und Backwaren und verkaufte im vergangenen Jahr weltweit mehr als 1,8 Milliarden Tassen Heiß- und Kaltgetränke sowie mehr als 2,5 Milliarden Donuts und MUNCHKINS®. Die Marke ist mit fast 11.000 Restaurants in 33 Ländern vertreten.