Selbsttest für Franchise- Lizenznehmer/innen - Bin ich als Franchisenehmer geeignet

Fragen Franchisenehmer.jpgEngagement, Einsatzwillen, Durchsetzungsvermögen, Führungsqualität, Team- und Kommunikationsfähigkeit sind hier nur einige der Stichworte, die das Ideal eines Unternehmers beschreiben. Als Franchisenehmer sind Sie zudem Teil eines Netzwerkes und müssen als Teamplayer auftreten. Sie müssen gemeinsam mit Ihrem Franchisegeber an einem Strang ziehen und bereit sein,  die Vorgaben des Franchisesystems umzusetzen. Nur mit einem gemeinsamen Auftritt gewinnen Sie das Vertrauen der Kunden und erfüllen somit auch die erste Voraussetzung , um wirtschaftlich erfolgreich sein zu können. 

Arbeiten Sie folgende Checkliste Punkt für Punkt durch:

Je mehr Fragen Sie mit „ja“ beantworten können, desto besser sind Sie als Franchisenehmer geeignet !

A) collage.jpgGenerelle Voraussetzungen zur beruflichen Selbständigkeit

1. Können Sie Ihren eigenen Tagesablauf sinnvoll und strukturiert planen (Stichwort: Selbstorganisation)

2. Sind Sie fit genug, um auch über einen längeren Zeitraum hinweg mehr als 8 – 10 Stunden pro Tag zu arbeiten?

3. Haben Sie den unbedingten Willen beruflich unabhängig und selbstständig zu sein.

4. Sind Sie bereit, sich neben dem Alltagsgeschäft noch weiterzubilden und Fachliteratur zu studieren? 

5. Können Sie Entscheidungen akzeptieren, die Ihnen nicht gefallen?

6. Sind Sie selbstbewußt genug, um Rückschläge zu verkraften?

7. Ein eigenes Unternehmen führen auf Grundlage eines vorgefertigten Konzeptes – Passt das für Sie zusammen?

8. Können Sie im Interesse des Franchisesystems auf die Umsetzung eigener Ideen verzichten?

B) Wie gut passen Sie in die Rolle des Chefs?

1. Haben Sie gegenüber Mitarbeitern, Lieferanten, Konkurrenten und Banken genügend Durchsetzungskraft?

2. Können Sie auch in Stress-Situationen den Überblick behalten?

3. Reizt Sie die Vorstellung, selbstständig einen regionalen Markt zu erschließen und sich vorrangig um Verkauf, Kundenbetreuung und Mitarbeiterführung zu kümmern?

4. Haben Sie klare Vorstellungen, wie ich mit einem Produkt oder einer Dienstleistung bestimmte Marktbedürfnisse und Nachfragen bedienen werde.

5) Haben Sie Erfahrung in Motiviation und Mitarbeiterführung?

B) Finanzielle Voraussetzungen

1. Finanzielle Voraussetzungen.jpgHaben Sie genügend finanzielle Rücklagen um schwierigere Zeiten zu überstehen?

2. Besitzen Sie die notwendigen Ersparnisse, Kapitalanlagen und Sachvermögen  - und sind Sie bereit, diese in Ihre Existenzgründung zu investieren?

3. Verfügen Sie über die nötige fachliche und kaufmännische Qualifikation, um als Unternehmer zur bestehen?

4. Sind Sie bereit, das alleinige wirtschaftliche Risiko für ein Unternehmen zu tragen?

C) Haben Sie die entsprechende Rückendeckung Ihrer Familie

1. Ich habe die volle Unterstützung meiner Familie

2. Meine Familie kann sich mit meinen beruflichen Verpflichtungen arrangieren und meine zeitliche Abwesenheit in der nächsten Zukunft verkraften.

Seien Sie bei der Beantwortung dieser Fragen möglichst ehrlich zu sich selbst - je ehrlicher Sie im Vorfeld waren, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, eine Entscheidung zu treffen, die Sie vielleicht später bereuen werden.