Kurzinterview mit Zaunteam-Partner Andreas Walz

1. Warum hast Du Dich für Zaunteam entschieden?

Weil es für mich ein System war das von vorne bis hinten durchdacht ist. Mit allem was man brauch um einen guten Start zu haben.

2. Was hat Dir beim Start in die Selbstständigkeit besonders geholfen?

Als aller erstes die Unterstützung von den bestehenden Partnern. Die ERFA´s um sich bei Fragen austauschen zu können. Wenn es mal an was hängt kann man jeden immer anrufen.

3. Wie sieht heute Dein Alltag aus seid Du Deinen Betrieb geöffnet hast?

Früher aufstehen, erst mal ins Büro um mir einen Plan zu machen was ich neben der Montage noch alles klären muss. Die Telefonate die ich gestern verpasst habe zurück zu rufen.

4. Was kannst Du potentiellen Interessenten, die Zaunteam Partner werden möchten, empfehlen?

  • Dass es ein gutes System ist um zu starten. Man bekommt eine gute hilfe bei allen Fragen oder Sachen die geklärt werden müssen.
  • Er sollte Spaß an der Arbeit haben, da seine Tage länger als 8 Stunden dauern.
  • Er sollte gut mit Menschen umgehen können denn das ist das aller wichtigste um Aufträge und Lösungen mit den Kunden zu finden.

5. Ist auch das eingetroffen, was Du Dir vorgestellt hast und Dir erzählt wurde?

Ja ist es. Das es viel Arbeit ist und man selbst in seinem Feierabend immer noch weiter im Geschäft ist kann man nicht verhindern. So geht es zu mindestens mir.
Ich will mich zufrieden stellen und die Kunden. Da bin ich meistens der schlimmere weil ich will jeden Kunden verlassen mit einem lächeln und wo ich weiß er wird das Zaunteam weiter empfehlen.

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und Sie erhalten kostenlose Informationen über Zaunteam.

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.