RE/MAX Bayern wächst: Anton Deutsch wird neuer Franchisepartner von RE/MAX in Roth

RE/MAX Bayern wächst: Anton Deutsch wird neuer Franchisepartner von RE/MAX in Roth

Anton Deutsch ist unser neuer Partner und vertritt RE/MAX ab sofort im fränkischen Roth. Ein Blick hinter die Kulissen: „Ich will im Team arbeiten und trotzdem mein eigener Chef sein“, so der Unternehmer.

Anton Deutsch.jpg
Anton Deutsch ist neuer Büroinhaber von RE/MAX in Roth

„Praxiserfahrung mit dem Immobiliengeschäft habe ich schon“, sagt Anton Deutsch, der ursprünglich aus der Versicherungsbranche kommt. „Zum einen habe ich in meiner vorherigen, selbständigen Tätigkeit immer wieder Kundenanfragen zum Kauf und Verkauf von Immobilien gehabt. Zum anderen ist meine Frau, ebenfalls selbständig, im Neubaubereich von Ein- und Mehrfamilienhäusern tätig.“

So kam es, dass beide irgendwann beschlossen, die Bauherren in jeder Hinsicht aus einer Hand zu betreuen. Herr Deutsch übernahm ab diesem Zeitpunkt die Vermittlung der Bestandsimmobilien der zukünftigen Bauherren vor deren Neubau - seine Frau musste diesen Auftrag somit nicht mehr an Dritte vergeben. „Betreuung der Bauherren von A-Z“, betont Deutsch. „Außerdem habe ich mich immer mehr auf den Verkauf von Immobilien spezialisiert – weg vom reinen Versicherungsgeschäft.“ Jetzt möchte er aus Überzeugung, ganz und professionell, in das Geschäft mit den Immobilien einsteigen. Seinem Tun „das richtige Fundament mit RE/MAX geben“. Als Einzelkämpfer auf den Markt zu treten käme für den erfahrenen Unternehmer dabei nicht in Frage: „Ich will im Team arbeiten und trotzdem mein eigener Herr sein. Eine Festanstellung käme für mich keinesfalls mehr in Frage, nach den Jahren der Selbständigkeit.“

Wieso gerade RE/MAX? Was ihn letztendlich von der Konkurrenz überzeugt hat? „Vor allem die Gemeinschaft, das Miteinander, das System, die Größe von RE/MAX, das Image, die Erfahrung – auf die man als Büroinhaber zurückgreifen und von der man nur profitieren kann“, betont der neue B/O. Dabei hatte Deutsch einen direkten Einblick sowie persönliche Erfahrungen in die Branche: „Vor allem in den letzten Jahren hatte ich mit vielen verschiedenen Immobilienmaklern aus den unterschiedlichsten Systemen und selbstverständlich auch mit Einzelkämpfern zu tun.“

Wann er das erste Mal auf RE/MAX gestoßen ist? Deutsch erklärt: „Der Name RE/MAX mit dem Ballon war mir natürlich bekannt. Aber genauer hab ich das System erst 2011 durch Herrn Hauser von RE/MAX in Erlagen kennengelernt, mit dem ich geschäftlich zu tun hatte. Dabei ist mir die Professionalität von RE/MAX bewusst geworden.“

Seine Ziele? „Mein kurzfristiges Ziel bis zum Jahresende 2014 ist, in ein neues Büro direkt in der Fußgängerzone von Roth umgezogen zu sein und mindestens einen weiteren Makler-Kollegen eingestellt zu haben. Langfristig mit Sicherheit das Team stetig zu erweitern und weitere RE/MAX Büros zu eröffnen“, so Anton Deutsch.

Herzlich Willkommen in der RE/MAX Familie! RE/MAX Bayern wünscht dem neuen Büroinhaber besten Erfolg, alles Gute und freut sich über eine langfristige, ja lebenslange, Geschäftsbeziehung!

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und Sie erhalten kostenlose Informationen über REMAX.

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.