Neuer IFA Wettbewerb als große Chance für neue Unternehmer

Um die Bedeutung hervorzuheben, die Unternehmern mit innovativen Ideen und kreativem Denken in der heutigen Zeit zufällt, hat die Internationale Franchise Vereinigung (IFA) Ende letzten Monats einen Wettbewerb gestartet. Das Gewinnspiel unter dem Titel „Young Entrepreneurs in Franchising“ läuft weltweit und läuft bis zum 01.12.2014. Hier werden die „Führungspersönlichkeiten der Zukunft” dazu aufgefordert, Ideen einzuschicken, die die Franchise-Wirtschaft betreffen.

Zu diesen Ideen können neue Franchise-Konzepte genauso gehören wie innovative neue Ansätze, die zur Verbesserung bereits bestehender Marken beitragen. Den Gewinnern winken Tickets für die nächste IFA Convention im MGM Grand Hotel in Las Vegas vom 15. bis zum 18. Februar 2015 inklusive der Bezahlung der Flugkosten bis zu einer Höhe von $1.500 US Dollar. Dieser Preis wird an bis zu 50 Teilnehmer vergeben und die Gewinner werden darüber hinaus am ersten Next Gen in Franchising Summit teilnehmen. Die Möglichkeit, sich mit Experten der Franchise-Industrie zu vernetzen und an den einzelnen Veranstaltungen der Konferenz teilzunehmen sind nur einige der zusätzlichen Vergünstigungen, die auf die Gewinner warten.

Aber warum liegt der Schwerpunkt so stark auf der “Nächsten Generation im Franchising”? Tatsache ist, dass alle großen Marken, die die Franchise-Industrie heute beherrschen auch irgendwann einmal klein angefangen haben – und alle diese Firmen entstanden ebenfalls aus einer einzigen guten Idee eines Einzelunternehmers oder eines Unternehmer-Teams. Die heute “junge Generation” stellt die Zukunft eines Marktes dar in dem sich viel bewegen lässt und die bestens darauf vorbereitet wurde, das Erbe anzutreten, dass die heutige Führungsriege für sie aufbaut.

In den USA setzt die Franchise-Industrie ihre Wachstumsphase ungebremst fort – und liegt damit weit über der Wachstumsrate der amerikanischen Gesamtwirtschaft. Und die Tatsache, dass aufstrebende Unternehmer ein gesteigertes Interesse an Franchise-Geschäftsmodellen entwickelt haben, ist für niemanden eine Überraschung. Innovative Ideen gewinnen immer mehr an Wichtigkeit und diejenigen, die sich mit der Ausarbeitung neuer Geschäftsideen befassen, mit denen regional und nationale Probleme in vielerlei Sektoren gelöst werden können (zum Beispiel in der Lebensmittelindustrie oder beim Gesundheitsmarkt), bringen zum Teil bahnbrechende neue Konzepte auf den Markt.

Beim “The Next Gen in Franchising Summit” dreht sich alles darum, die nächste Generation so gut wie möglich dabei zu unterstützen, erfolgreiche Franchise-Konzepte aufzubauen, in bereits bestehende Konzepte zu investieren und erfolgreich mit bereits am Markt etablierten Konzepten in hunderten von Branchen zusammenzuarbeiten.
Um mehr über den Wettbewerb Young Entrepreneurs in Franchising zu erfahren, besuchen Sie bitte diese Webseite (in englischer Sprache).

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung des englischen Original-Artikels meiner Kollegin Holly Brochard.

comments powered by Disqus