Mit Franchising von zu Hause aus arbeiten

Arbeiten von zu Hause aus – das klingt für viele Existenzgründer nicht nur verlockend, es schafft auch eine ausgezeichnete Möglichkeit, um Beruf und Familienleben optimal unter einen Hut zu bringen.

Die Vorteile der Heimarbeit liegen klar auf der Hand:

Die angenehme Atmosphäre der eigenen vier Wände, keine Kollegen, die ständig irgendetwas brauchen und von der eigenen Arbeit ablenken, keine nervigen Staus auf dem Hin- oder Rückweg zum Arbeitsplatz... Natürlich ist es nicht immer ganz so einfach, wie man es sich gerne vorstellt, aber mittlerweile gibt es auch zahlreiche Franchisegeber, die Ihre Unternehmen so ausgerichtet haben, dass sie problemlos von zu Hause aus betrieben werden können. Im folgenden kurzen Artikel möchten wir Ihnen die unterschiedlichen Kategorien vorstellen, in denen die einzelnen Geschäftsideen von zu Hause aus verwirklicht werden können.

Das Internet als Handelsplattform

Das Internet hat in den letzten Jahren sehr viel zur (Weiter)-Entwicklung von Heimarbeitsplätzen beigetragen. Und auch die Franchisegeber haben erkannt,  dass diese Branche auch weiterhin zum Zukunftsmarkt gehören wird. Geschäftskonzepte, die das Internet als Geschäftsgrundlage nutzen, haben einige Vorteile: Die Ausstattung (Schreibtisch und Computer mit Internetanschluss) nimmt nicht viel Platz in Anspruch und kann auch auf kleinem Wohnraum problemlos untergebracht werden. Beispielsweise können Sie eine eigene Webseite betreiben und darauf verschiedene Produkte oder Dienstleistungen anbieten.

Warum sich für diese Art von Franchisekonzept entscheiden?

  • Sie arbeiten gerne online und interessieren sich für das Internet als Geschäftsfeld
  • Sie haben nicht viel Platz für Ihr Büro
  • Sie sind kreativ
  • Sie möchten so viel wie möglich von zu Hause aus erledigen können
  • Sie sind eher introvertiert und stehen nicht gerne im Rampenlicht
  • Es steht kein großer Lagerplatz zur Verfügung
  • Sie können Ihren Tagesablauf flexibel gestalten

Mit Franchise auf der Straße unterwegs

Auch diese Konzepte werden  derzeit immer beliebter. Es gibt jetzt schon viele Franchisegeber, die Ihre Konzepte so ausgerichtet haben, dass ein Großteil des eigentlichen „Arbeitsplatzes“ quasi „auf die Ladefläche eines Lieferwagens“ passt.

Die Büroarbeit erledigen die Franchisenehmer dann selbstverständlich vom Büro in den eigenen vier Wänden. Normalerweise sind derartige Franchisekonzepte so konzipiert, dass die Franchisegeber ein bestimmtes “Arbeitsgebiet” zugeteilt bekommen, in dem sie dann ihre Produkte oder Dienstleistungen anbieten. Diese Möglichkeit eignet sich für alle Existenzgründer, die von zu Hause aus arbeiten aber dennoch nicht ganz auf Kundenkontakt verzichten möchten.

Warum sich für diese Art von Franchisekonzept entscheiden?

  • Sie haben Spaß daran, Ihre Produkte oder Dienstleistungen direkt in der Nachbarschaft bzw. ihrer näheren Umgebung anzubieten
  • Sie möchten nicht auf direkten Kundenkontakt verzichten und haben Spaß an der Arbeit mit Menschen
  • Sie besitzen bereits ein geeignetes Fahrzeug und möchten es für Ihre Selbstständigkeit nutzen

Modemobil – Die rollende Modenschau für Senioren Dieses Franchisekonzept wurde im Jahr 2003 gegründet und verzeichnet seitdem konstante Zuwachsraten. Im MODEMOBIL, einer fahrbaren Boutique, besuchen die Franchisepartner Senioreneinrichtungen aller Art und ermöglichen es somit den Bewohnern, sich modisch zu kleiden, ohne dafür den Komfort der eigenen vier Wände verlassen zu müssen. Besonders im Hinblick auf die zukünftige demographische Entwicklung bestehen bei diesem Konzept Wachstumschancen.

Beratung, Planung, Unterricht

Wenn Sie sich eine berufliche Selbstständigkeit auf dem Beratungs- oder Bildungssektor vorstellen können, stehen ebenfalls zahlreiche Franchisekonzepte zur Auswahl. Sie können sich sowohl auf die Gebiete Personal- oder Unternehmensberatung spezialisieren als auch in der Lifestyle- oder Seniorenbetreuung arbeiten. 

Auch die hier vorgestellten Franchise-Niederlassungen können vornehmlich von zu Hause aus geführt werden – regelmäßige Kundenbesuche gehören dabei zum täglichen Ablauf.

Warum sich für diese Art von Franchisekonzept entscheiden?

  • Sie möchten hauptsächlich von zu Hause aus arbeiten, aber nicht ohne direkten Kundenkontakt
  • Sie besitzen bereits Erfahrungen auf verschiedenen Gebieten und möchten diese als Berater nutzen
  • Sie arbeiten gerne mit Menschen und besitzen Erfahrungen in Teambildung und Mitarbeiterführung
  • Sie suchen nach einer Geschäftsidee, für die nicht viel Lagerplatz benötigt wird

At-home Baubiologie: Das innovative Franchisekonzept at-home Baubiologie basiert auf einer Kombination zwischen traditionellen radiästhetischen Methoden (Rutengehen) und modernster Technologie. Mit diesem Konzept helfen Sie Menschen dabei, ihre Wohn- und Lebensqualität deutlich zu erhöhen. Mortimer English Club Sie arbeiten gerne mit Kindern und interessieren sich für eine Karriere auf dem Zukunftsmarkt der Aus- und Weiterbildung? Dann ist das Franchisekonzept von Mortimer English Club vielleicht das Richtige für Sie. In speziell für das Unternehmen entwickelten Sprachkursen haben Kinder ab 2 Jahren sowie Erwachsene die Möglichkeit, auf spielerische Art und Weise die englische Sprache zu erlernen. INtem Intervallsystem Ziel des Lizenzsystems INTEM Intervallsystems ist es, Vertriebs- und Verkaufstrainings, Beratung und Coaching mit selbstständigen INtem-Partnern nach einheitlichen zertifizierten Qualitätsstandards anzubieten und so exzellentes Verkaufspersonal für den deutschen Markt auszubilden. Auch dieses Lizenzsystem kann problemlos von zu Hause aus ausgeführt werden.

comments powered by Disqus