Das Team von Franchise Direct auf der diesjährigen Franchise-Messe in London

Verschnaufpausen gibt es für die Mitarbeiter von Franchise Direct diesen Monat nicht... Vor einer Woche noch beim jährlichen Kongress der Internationalen Franchise Vereinigung in San Antonio, ging es nun voller Elan weiter zur diesjährigen Franchise-Messe nach London. sandra-und-brian-2 Großbritannien gilt weltweit als einer der größten Franchise-Märkte. Und er scheint weiter zu wachsen. Nachdem sich die britische Wirtschaft langsam vom Schock der Wirtschaftskrise zu erholen beginnt, wächst das Interesse nach einer Selbstständigkeit im Franchise-Bereich. Da erscheint es nur logisch, dass einer der angebotenen Workshops die Eignung von Franchise-Systemen zur Rezessionsbekämpfung zum Thema hatte (Originaltitel: „A Business Fit For Recession“). Veranstaltungsort in diesem Jahr war das ExCel Exhibition and Conference Center im Herzen von London. dsc000411Franchise-Geber wie Franchise-Nehmer kamen hier wieder einmal auf ihre Kosten. Steve Darnell von IRUN Solutions Ltd. zum Beispiel widmete seinen Vortrag der Frage, wie die bestmögliche Unterstützung durch den Franchise-Geber gestaltet sein sollte. (Originaltitel: What should your franchisor do to help you boost your business sales and profits?) Lillie Burroughs und Sandra PenderInsgesamt 65 Redner sorgten für ein informatives und abwechslungsreiches Programm, zahlreiche Workshops und Rahmenveranstaltungen boten exzellente Möglichkeiten, um Kontakte zu führenden Köpfen der britischen Franchise-Industrie zu knüpfen und sich über die neuesten Trends zu informieren. Diese Gelegenheit konnten sich die Mitarbeiter von Franchise Direct - GB natürlich nicht entgehen lassen... Brian RoganBetreut wurde der Messestand diesmal von Brian Rogan, Lillie Burroughs und Sandra Pender. Das sympathische Trio nutzte die Zeit in London, um einerseits Franchise Direct - UK zu repräsentieren und um andererseits mit frischen Ideen zu uns „Daheimgebliebenen“ zurückzukehren. Selbstverständlich ist ihnen beides bestens gelungen. Und wenn man sich die beigefügten Bilder genau betrachtet, sieht man, dass unser Team offensichtlich auch eine  Menge Spaß bei der Arbeit hatte. Sollte dieser Artikel Ihre Neugier auf einen Messebesuch geweckt haben, nutzen Sie bitte unseren Franchise-Messe-Kalender. Hier finden Sie die wichtigsten Termine für das Jahr 2010.
comments powered by Disqus