Buchvorstellung: Existenzgründung - Fakten und Grundsätzliches

Es ist der erste Band des Existenzgründerzyklus, der in der vierten Generation von Existenzgründungsliteratur des Autors Jürgen Arnold seit 1988, 1989, 1997 aktuell die Gründerszene durchleuchtet, deren Anforderungen und Grundlagen behandelt, darüber hinaus inhaltlich den europäischen Wirtschaftsraum anspricht und auch auf Migrantengründungen in Deutschland eingeht. Vor dem Hintergrund volkswirtschaftlichen Interesses und persönlichen Strebens werden durch neue Marktteilnehmer Innovationen, Wachstum und Fortschritt geschaffen. Dabei sollen Mut und Risiko in der Vorgründungsphase berechenbar in Bezug gesetzt werden können. Mit der 2. aktualisierten Ausgabe wird dieser Titel um wichtige gesetzliche und wirtschaftliche Neuerungen ergänzt, die ab 2008 Gültigkeit besitzen und dem Existenzgründer Chancen bieten seine Idee noch erfolgreicher umzusetzen. Alle Neuerungen ab 2008, wie beschleunigte Gründungsverfahren, online-aktualisiertes Handelsregister, Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt), Mustersatzungen, elektronische Signatur, Gründercoaching, finden Sie genauso eingearbeitet, wie die neuen Ausführungen von Buchführungs- und Abschreibungsbestimmungen, erlaubnis-/genehmigungspflichtigen Gewerbe, AGB’s und die Pflichtangaben in der Geschäftskorrespondenz. Klappentextexistenzgrundung-fakten-grundsatzliches Vor dem Hintergrund volkswirtschaftlichen Interesses und persönlichen Strebens werden durch neue Marktteilnehmer Innovationen, Wachstum und Fortschritt geschaffen. Dabei sollen Mut und Risiko in der Vorgründungsphase berechenbar in Bezug gesetzt werden können.
  • Welchen Anforderungen muss ein Existenzgründer genügen?
  • Wo liegen seine Chancen?
  • Wie kann er die persönlichen Ressourcen und Kompetenzen so einsetzen, dass sie im Markt erfolgreich sind und ihm eine tragfähige Vollexistenz bieten?
  • Wie wirkt er auf die anderen Marktteilnehmer?
  • Wie kann er durch Planung und Präsentation sachverständigen Dritten, die ihm bei seinem Vorhaben nützlich sein können, seine Idee vermitteln?
Alles Fragen, die mit diesem Werk und den Folgebänden des Gründerzyklus "Der sichere Weg zum erfolgreichen Unternehmen“ beantwortet werden. Vor dem Hintergrund der vielen neuen Teilnehmer des erweiterten europäischen Marktes will dieses Werk einen international ausgerichteten Mehrwert bieten. Alle Neuerungen ab 2008, wie beschleunigte Gründungsverfahren, online-aktualisiertes Handelsregister, Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt), Mustersatzungen, elektronische Signatur, Gründercoaching, finden Sie genauso eingearbeitet, wie die neuen Ausführungen von Buchführungs- und Abschreibungsbestimmungen, erlaubnis-/genehmigungspflichtigen Gewerbe, AGB’s und die Pflichtangaben in der Geschäftskorrespondenz. Alle bibliographischen Daten, wie Inhaltsverzeichnisse, Kurzbeschreibung, Vorwort des Autors, Begleitwort des Präsidenten des BDU’s finden Sie auf der Webseite des UVIS-Verlages.
comments powered by Disqus